Gavis Dean: Sein Herz bestimmt den Beat

„Was geht ab, was geht ab?“ Ein cooler und äußerst smarter Rapper geht ab. Der gebürtige Klagenfurter Giovanni Antonio Sokic erobert die Musikwelt.

Der junge Mann mit bosnischen und kroatischen Wurzeln mit den italienischen Vornamen erscheint zum Termin mit SüdSehnSucht am Lendkanal mit einem Funkeln in den Augen. Seine Energie ist ansteckend. Da kommt ein charismatischer, offenherziger Typ entgegen, der auch aus dem „Interview“ – es entwickelt sich im Laufe viel mehr zu einem Gespräch – seine kreativen Ideen zieht.

Als Gavis Dean – so sein Künstlername, eine Wortkreation aus seinen Namen und dem Anfangsbuchstaben des Vornamens seines Vaters – mischt er gewaltig in der österreichischen Hip Hop Szene mit.

Seit zwei Jahren arbeitet er mit großem Herzblut und Leidenschaft am nächsten Schritt auf der Karriereleiter. Im März 2019 ist er fix nach Wien gezogen, nachdem er zunächst zwei Jahre zwischen der Bundeshauptstadt und der Kärntner Landeshauptstadt hin und her gependelt war.

Klagenfurt, das er alle paar Wochen besucht, ist seine Heimat. Hier hat er seine Familie, die wie er sagt „das Wichtigste in meinem Leben ist“: „Erst wenn man einmal von zuhause weggeht, lernt man die Dinge hier, die immer selbstverständlich waren, viel mehr zu schätzen!“

Musik ist sein Leben, das Studio sein Wohnzimmer. Hier bei Daniel Götzinger (Strelle Records/Die Ziegelei).

Künstlerisch ist ihm die Landeshauptstadt ein bisschen zu eng geworden. Neue Einflüsse, neue Menschen, neue Produktionswege in der Wiener Szene sollen helfen, seine klar definierten Ziele zu erreichen: „Ich möchte der Beste werden!“ Und um ganz ernst hinterher zu werfen: „Ich möchte in den USA Nummer 1 werden, einen Grammy gewinnen und im Madison Square Garden auftreten!“

Dafür gilt es, seine Songs auf das nächste Level zu heben. „Es müssen viele kleine Schritte gemacht werden und ich muss an vielen kleinen Schrauben drehen!“ – „Step by step“, wie er es nennt. Sein Enthusiasmus ist spürbar, Gavis Dean ist auf einer musikalischen Mission, wie er in der gefühlvollen R&B-Nummer Taste Of Your Love singt: „Leave me alone I’m on a mission babe!“

Seine bisherigen Veröffentlichungen, die zum Teil noch in Klagenfurt im Studio von Daniel Götzinger, auch bekannt unter dem Künstlernamen Strelle, abgemischt wurden, sind auf internationalem Niveau produziert.

Einflüsse von „Drake“ und „The Weeknd“

Extrem cool gemacht sind die Videos, die Klagenfurt bei Ride or Die und 40’s zum Teil in Szene setzen, als ob es New York wäre. Die kleine, aber feine Hip Hop Szene in der Landeshauptstadt ist sehr aktiv und zeigt, dass auch in diesem Musik-Genre in Kärnten ein hohes kreatives Potenzial schlummert. Aber auch Wien wurde schon perfekt für das Video Cash out in Szene gesetzt. Sein derzeit erfolgreichster Song auf YouTube ist die im Oktober 2020 veröffentlichte Single namens Stylist.

Seit nunmehr zehn Jahren macht der Klagenfurter Musik, seine Songs schreibt und singt er in englischer Sprache: „Ich hätte auch Deutsch-Rap machen können und nach Berlin gehen können. Aber das bin nicht ich!“ Von klein auf hat er englische Musik gehört. „Und wenn man international erfolgreich sein will, ist das die Sprache!“

Ihm ist keine Mauer zu hoch: „Step by step“ geht Gavis Dean seinen musikalischen Weg.

Als seine wichtigsten musikalischen Einflüsse nennt Gavis „Drake“ und „The Weeknd“, die er schon vor deren jeweiligem internationalen Durchbruch gekannt und gehört hat. Aber auch beim Namen „Falco“ beginnen seine Augen zu leuchten: „Mir hat das gefallen, wie er sein Ding durchgezogen hat. Er hat eine ganz eigene Sprache und einen eigenen Stil entwickelt!“

Neuer Song – „In Her Eyes“

Aktuell arbeitet der Rapper an seiner neuen Single „In Her Eyes“ in Wien. Ein Musikvideo dazu soll im April entstehen. Und natürlich sind Veröffentlichungen weiterer Singles geplant. Und auch ein Webauftritt mit Merchandise ist im Entstehen. Im Sommer soll ein neues Video in Klagenfurt gedreht werden. Man merkt: Die Ideen gehen dem 24-Jährigen nicht aus.

Fix ist: SüdSehnSucht wird die nächsten Karriereschritte von Gavis Dean genau verfolgen. Und wünscht ihm den Erfolg, den sich dieser junge, herzerfrischende und sehr talentierte Künstler zum Ziel gesetzt hat. Yessir!

Nützliche Links im Überblick:

Gavis Dean auf Facebook, Instagram, YouTube und Twitter
Alle Infos zu Gavis Dean auf der offiziellen WebsiteMerchandise

Gavis Dean auf Spotify und Apple Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.