Villa Lido: Italienisches Urlaubsgefühl in der Sonnenbucht

Immer wieder treibt es uns zum Flanieren in die Klagenfurter Ostbucht, auch bekannt als Sonnenbucht.

Die Blicke hinaus auf den See in Richtung Pyramidenkogel lassen nach wenigen Sekunden die Alltagssorgen vergessen. Und Sonnetanken am See gehört nicht nur im Strandbad zu einem wichtigen Klagenfurter Identifikationsmerkmal. Der Wörthersee hat einfach eine magische Anziehungskraft.

Vorbei an der Anlegestelle der Wörthersee Schifffahrt geht der Spaziergang Richtung Friedelstrand, wo wir uns in der Trattoria – Pizzeria Villa Lido niederlassen, um einen feinen Sonnen- und Genusstag am See zu erleben.

Palmen, Promenade und „Terrazza“ – Urlaubsgefühl pur.

Die Lage ist wunderschön. Hier kann man direkt am See bei den Anlegestellen für die Boote sitzen. Dafür muss man jedoch rechtzeitig reservieren, denn diese Plätze sind im Sommer heiß begehrt.

Aber auch auf der Terrasse, die sich wie ein Podest um einen Teil der Villa schmiegt, ist es gemütlich. Dafür sorgen auch die Kellnerinnen und Kellner, die mit charmantem Kärntner Schmäh für eine lockere Atmosphäre sorgen.

Mit einem sehr gut abgemischten Aperol Spritz, einem guten Glas Rotwein und den Blick auf das türkise Wasser Richtung Strandbad mit den Ferlacher Hausbergen als Kulisse stellt sich hier am Seeufer der Kärntner Landeshauptstadt sehr schnell ein italienisches Urlaubsgefühl ein.

Dolce far niente am Wörthersee

Dieses wunderbare Gefühl des „Dolce far niente“ erweckt vor allem die Speisekarte, die die Herzen von Fans italienischer Küche höher schlagen lässt. Die Pizze werden im Holzofen gemacht, sind knusprig und sehr gut belegt.

Italia, Italia. Die Pizza Tricolori schmeckt in der Villa Lido vorzüglich.

Wir haben die Pizza Tricolori – auf Empfehlung – mit Tomaten, Mozzarella, Büffelmozzarella, Rohschinken, Cocktailtomaten und Rucola probiert.

Diese Pizza und auch die klassische Capricciosa mit Tomaten, Mozzarella, Schinken, Champignons und Artischocken sind mit zwei Worten beschrieben: Sehr gut.

Auch die Spaghetti vongole (Venusmuscheln, Knoblauch & Datterini-Tomaten in Weißwein) und die Linguini gamberi e rucola (Garnelen und Tomaten-Rucola) schmecken ausgezeichnet und passen herrlich zum immer intensiver werdenden Urlaubsgefühl.

Für das auch zahlreiche Spaziergänger sorgen, die auf der Promenade zwischen Terrasse und Bootsanlegestelle schlendern. Sehen und gesehen werden, das gehört ein bisschen dazu im Urlaub, oder?

Für ein Dessert war dieses Mal leider kein Platz, aber wir kommen wieder. Versprochen. Denn das hausgemachte Tiramisu – eine Spezialität des Hauses – wartet, um gekostet zu werden.

Villa Lido – Friedelstrand 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr (aktuelle Öffnungszeiten direkt im Lokal anfragen)

Reservierungen: Tel. +43 463 210 712

Alle Infos zur Villa Lido auf der offziellen Website

Die Villa Lido auf Facebook und Instagram

Die Klagenfurter Sonnenbucht auf Facebook

Der Wörthersee auf Facebook

Interaktive Zusatzinfos von SIMILIO

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.