Adventschifffahrt: Is so still aufm See

In der stillen Zeit kann man in Klagenfurt sehr viel unternehmen, erleben und bestaunen. Eine Adventschifffahrt auf dem Wörthersee zum Beispiel.

Es ist etwas Besonderes, den See und seine Umgebung in der Winterzeit von einem Schiff aus wahrzunehmen. Obwohl die Motoren das „Motorschiff Kärnten“ oder das „Motorschiff Klagenfurt“ antreiben, herrscht eine wunderbare Stille auf dem See. Es ist ein Kontrastprogramm zum Sommer, wenn der Wörthersee voll mit Segel-, Motor- und Elektrobooten und den vielen Wassersportlern ist.

Die Luft ist klar, die Farben sind ganz anders. Und dann ist da noch die Vorfreude, einen der schönen und sehr stilvollen Weihnachtsmärkte in Maria Wörth, Pörtschach oder Velden zu besuchen. Die Anreise mit dem Schiff ist komplett stressfrei. Der See und die vielen Ausblicke sorgen schnell für innere Ruhe. Die Ruhe, die der eigentliche Sinn der Adventzeit sein soll.

Video: Mit dem Schiff zum Weihnachtsmarkt

Von der Schiffanlegestelle in der Klagenfurter Ostbucht aus fährt das MS Kärnten zunächst nach Krumpendorf, legt dann in Maria Wörth an. Vom Deck aus bekommt man einen ersten Eindruck vom Weihnachtsmarkt, der mit Feuerstellen unter der schönen Kirche umrahmt ist. Bei der Ankunft ist es noch hell, bei der Rückfahrt sollte das Licht dann noch schöner wirken.

Dieser Adventmarkt findet jeden Samstag und Sonntag von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt und ist ein „romantischer Kirchenadvent für die ganze Familie“ mit Advent-Andacht, Kirchenführungen und Konzerten in der Winterkirche Maria Wörth.

Stiller Advent in Pörtschach

Nach ein paar Minuten Aufenthalt geht es weiter Richtung Pörtschach. Unterwegs trifft man – wenn man Glück hat – sogar den Weihnachtsmann, der froh vom Deck des MS Klagenfurt winkt. Beim Parkhotel in Pörtschach ist eine weitere Ausstiegsmöglichkeit. Der stille Advent in Pörtschach an der Promenade ist genau so, wie auf der Website beschrieben: „Ruhig, gelassen und romantisch.“

Zurück zur Besinnlichkeit lautet das Motto dieses Marktes und bringt nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Es duftet nach Maroni, nach Glühwein, nach Weihnachtsnaschereien. Das ist nichts Neues und trotzdem immer wieder schön. Jeder Adventtag wird in Pörtschach anders gestaltet. Chöre singen Weihnachtslieder, für Kinder wird ein eigenes Programm gemacht und natürlich kommt auch der Nikolo zu Besuch.

Das ist kein Event, wie viele Weihnachtsmärkte heute oft erscheinen, sondern das ist urig, ein sinnliches Erleben von Kärntner Brauchtum in der Vorweihnachtszeit.

Bilder: Adventzauber auf dem Wörthersee

Von Pörtschach aus gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder die Fahrt zurück nach Klagenfurt oder man fährt weiter nach Velden. Das sollte man je nach Zeitverfügbarkeit planen. Der Fahrplan der Wörthersee Schifffahrt hilft hier ganz einfach: Je früher man wegfährt, umso mehr Zeit bleibt für besinnliche Adventerlebnisse.

Velden ist die Engelstadt

In Velden lädt der Advent zum Träumen und Verweilen ein. Das Schlosshotel und der große schwimmende Adventkranz auf dem See leuchten und sind die zwei markantesten Sinneseindrücke bei der Ankunft mit dem Schiff.

Wie in Pörtschach wird auch hier Kunsthandwerk angeboten, eine Kutschenfahrt ist möglich. Einfach vom Schlosshotel bis zum Corso entlang wandeln: Gehen Sie weiter, es gibt hier viel zu sehen. Mit dem Kinderadvent hat Velden wirklich etwas Wunderbares geschaffen. Ponyreiten oder eine Fahrt mit dem Bummelzug durch einen der schönsten Adventmärkte Österreichs sind ebenso Alternativen wie ein Besuch des Engelpostamts. Es gibt auch eine Engerlbackstube und eine Engerlbastelstube.

Die Rückfahrt nach Klagenfurt ist an Bord sehr gemütlich. Draußen ist es jetzt dunkel, die Weihnachtsdekorationen am Ufer leuchten und sorgen für Staunen und Freude. Die sympatische Besatzung kümmert sich um das Wohl der Fahrgäste.

Nach der Rückkehr zur Anlegestelle in Klagenfurt bleibt mit den vielen schönen neuen Eindrücken nur zu sagen: Das ist ein wahrhaft schöner Adventzauber am Wörthersee.

Alle Informationen zur Adventschifffahrt am Wörthersee

Ahoi! Wörthersee Schifffahrt auf Facebook

Website Adventzauber am Wörthersee

Visit Wörthersee auf Facebook

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.